Feigenbaum, Ficus

Feigenbaum-Arten sind beliebte Zimmerbonsais. Der Ficus als Bonsai ist schön und gehört mit zu den robustesten Zimmerbonsais.


Beheimatet sind diese Bäume in den Tropen der Kontinente. Dort gibt es keinen starken Wechsel der Jahreszeiten. Das ganze Jahr über sind die Temperaturen ähnlich warm. Aus dem Grund kommen die Feigenbäume gut in unseren Wohnräumen klar. Einige Regeln sind zu beachten. Der Standort ist in unmittelbarer Nähe eines Fensters, hell muss es sein. Im Winter, in der Heizperiode ist die Luft im Wohnraum trocken. Sie stellen Ihren Feigenbaum auf einen mit Blähton oder Kiesel gefüllten Untersetzer. Der Ton oder Kiesel fängt das überflüssige Gießwassser auf. Langsam verdunstet das Wasser. Das verschafft dem Ficus ein erträglicheres Klima.

Weitere Pflegetipps finden Sie auf meiner Hompage: Hier

Zu den bekannten Arten gehören:

Ficus benjamina: Birkenfeige
Ficus micocarpo: chinesische Feige oder Lorbeer Feige
Ficus retusa: chinesische Feige. Die Blätter sind ähnlich wie bei benjamina
Ficus natasja: Die Blätter sind kleiner wie beim Ficus  benjamina. (Birkenfeige)
 
 
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)